Roman Oeschger SP

Roman Oeschger
Roman Oeschger SP
Wohnort: Büren SO
Beruf: Geschäftsentwickler/ Führung einer NGO
Jahrgang: -

Facebook Profil
Facebook Seite

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Die USR III konnte nicht überzeugen
Das Nein zur USR III letz­ten Sonn­tag ver­deut­licht, dass sich die Schwei­zer Be­völ­ke­rung mehr­heit­lich gegen un­klare fi­nan­zi­elle Fol­gen und ü­ber­trie­bene Steu­er&s
Ein Ja zur überzeugten Integrationspolitik
Am 12. Fe­bruar wird über den Bun­des­be­schluss der er­leich­ter­ten Ein­bür­ge­rung von Per­so­nen der 3. Ge­ne­ra­tion ab­ge­stimmt. Diese Vor­lage ver­sinkt ein wenig im Mee
Die Finanzierung des NAF ist unausgewogen
Auf­grund der wach­sen­den Mo­bi­lität braucht es zu­sätz­li­che Mit­tel, um die Fi­nan­zie­rung der Na­tio­nal­stras­sen (z.B. In­ves­ti­tio­nen für den Er­halt) und A
Unternehmenssteuerref​orm III – Es fehlt die Weitsicht
Auf­grund von ver­än­der­ten in­ter­na­tio­na­len Rah­men­be­din­gun­ge​​​​n hat sich die Schweiz ver­pflich­tet, An­pas­sun

Seite 1 von 1

Dafür setze ich mich ein

Ich setze mich vor allem für eine verbesserte europäische Integration der mittelost- und südosteuropäischen Länder ein.



Das habe ich erreicht

Mit der Gründung und Führung der Nicht-Regierungsorganisation FOMOSO (www.fomoso.org) kann ich mich direkt mit der Verbesserung der europäischen Integration beschäftigen.



Meine politischen Ämter und Engagements


2017-[Kandidatur] Kantonsrat
2016- Umweltkommission Büren SO




Meine neusten Kommentare