paulo bernasconi parteilos

paulo bernasconi
paulo bernasconi parteilos
Wohnort: Novaggio
Beruf:
Jahrgang: 1967

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Mit der SP wird alles teurer
Der von Cor­riere del Ti­cino ver­öf­fent­lichte Kom­men­tar von Franco Ca­valli zu dem von Alain Ber­set vor­ge­schla­ge­nen Paket zur Be­gren
Im Tessin fehlen Arbeitsplätze für Einheimische
Aus dem Ge­mein­de­rat von Chi­as­so, Secco Zah­len (frei ü­ber­setzt) Zah­len auf der einen Sei­te, Rea­lität auf der an­de­ren. Die vom Staats­se­kre­ta­riat​ für Wirt­scha
Rahmenabkommen ablehnen
Die aus­län­di­schen Ma­na­ger der mul­ti­na­tio­na­len Un­ter­neh­men, ver­tre­ten durch Eco­no­mie­suis­se, die wie­derum die Linie an der Spitze der FDP be­stimmt, be&
Vergesst das Tessin nicht
Nein, aber wer hätte das ge­dacht? Am Frei­tag­mor­gen in Mon­teg­gio (Tes­sin), in der Nähe eines un­be­wach­ten Pas­ses mit den Bel­paese (schö­nes Land. so nennt Ita­lien sich), wurde der x-te
Sex Lehrhomepage für Ausländer
Eine schwe­di­sche Web­site kon­zen­triert sich auf die Bil­dung von ge­misch­ten Be­zie­hun­gen und Be­zie­hun­gen zwi­schen ver­schie­de­nen Kul­tu­ren. Diese Web­site e

Seite 1 von 2 | 1 2





Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

meine Arbeit ist mein Hobby



Meine neusten Kommentare

Vor 3 Stunden Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
als Tessiner kann ich die Ausführungen von Herrn Jossi nur bejahen.
-
Vor 12 Stunden Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Ja klar hier sind ideale Bedingungen für Ziegen und Steinbildhauer, viel Arbeit, im Moment.

Ich bin Berater der Handelseintragungen verschiedener Kantone.
-
Vor 13 Stunden Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Herr Hess ist auch Verwaltungsratspräsid​ent und / oder im Verwaltungsrat
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Um mehr Schutzmasken herzustellen braucht es in der Schweiz viele kleine Betriebe die mitmachen. Wir sind ein Land der KMU's und die Grossbetriebe sind wenige oder sie sind auch in fremder Hand. Vor der PFZ ging es der Schweiz gut und es geht ihr jetzt nicht besser. Es würde mich interessieren wieviele Betriebe die den Kredit der Banken mit Absicherung des Bundes nehmen und dann Konkurs gehen und ins Ausland verschwinden.
https:​//lu-couture.ch/schut​zmasken/wechselfilter​maske-aus-baumwolle
-
Vor einem Tag Kommentar zu
CORONA-PANDEMIE: SICHERUNG DER ARBEITSPLÄTZE
was hat die Herkunft verschiedener Viren mit der Erhaltung der Arbeitsplätze der Corona Pandemie zu tun. Geht es Ihnen nur um Klicks in einem Blog, Herr Oberli?
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Herr Matt Sie widersprechen sich im Artikel: Der freie Personenberkehr hat wenig..., dann zählen Sie Einfallstore auf.
Im Tessin sind ALLE Experten sich einig, dass die Grenze zu Italien das Problem war und auch noch ist. Sowohl italiensiche Poltiler befürwrten die Grenzschliessung. Personen verbreiten das Virus, wenn sie umherreisen. Die Schweiz musss nach der Krise sich neu aufstellen und sich wieder auf sich besinnen. Eigene Produkte schaaffen, Landwirtschaft ausbauen und nur noch einwandern lassen, wenn es unbedingt notwenidig ist. Die Wirtschaft darf dabei nicht die Hauptrolle spielen.
-
Vor 7 Tagen Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Siebzig Ärzte und Forscher haben einen herzlichen Appell zur Unterstützung der vom Tessiner Staatsrat beschlossenen zusätzlichen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus-Notfalls unterzeichnet.

"An​gesichts der sich durch die Covid-19-Epidemie weiter verschlechternden Gesundheitssituation - so die Notiz - hat der Tessiner Staatsrat beschlossen, zusätzliche Massnahmen zu ergreifen, die die Sperrung von unnötigen oder dringenden Baustellen und Produktionsaktivitäte​n vorsehen". Ärzte und Forscher im Tessin definieren die Massnahmen als "sicherlich schmerzhaft für die Wirtschaft des Tessins und der Schweiz, aber unerlässlich, um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen und den Zusammenbruch des Gesundheitssystems mit sehr schwerwiegenden Folgen für alle zu verhindern".

"Mit Bedauern - so fahren sie fort - haben wir daher erfahren, dass hohe Bundesbeamte die im Tessin beschlossenen Maßnahmen als illegal betrachten. In dieser aussergewöhnlichen Situation appellieren wir an alle, den Mut zu haben, unverzüglich einschneidende Entscheidungen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit zu treffen, und wir unterstützen nachdrücklich die von der Tessiner Regierung getroffenen Massnahmen". Im Übrigen hoffen die Unterzeichner des Dokuments, dass "der Bundesrat in seiner Mittwochs-Sitzung die absolute Notwendigkeit der im Tessin unternommenen Schritte anerkennt“

Somit kann man die Grenzen fast schliessen.
-
Vor 7 Tagen Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Herr Barner, wenn Sie wütend sind ist das Ihr gutes Recht. Wenn Sie keine Antworten mehr wissen und so reagieren ist Querulanterei (sind Sie Mitgleid der AfD ?
-
Vor 7 Tagen Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Arbeitgeber gibt es verschiedne Baufirmen aus Italien auch Luxusgüterfrimen ,wie Gucci usw.
-
Vor 8 Tagen Kommentar zu
Freier Personenverkehr begünstig freien Virusverkehr
Herr Barner Profil:
Wohnort ??
Beruf: ??
Jahrgang ??
Politik ??
Aemter ??
Blog 1 (Juli 2018)
Gesinnung ??
Sprache Gassensprache eines 20 jöhrigen ohne Erfahrung
-