Karlos Gutier

Karlos  Gutier
Karlos Gutier
Domicilio:
Professione:
Anno di nascita -

Abbonarsi al Blog
per Mail
per RSS

Consiglia blog






Wer ist gefährlich; Duldung oder Kampf gegen den Terror ?
Da wer­den Sa­chen be­haup­tet:Herr Gu­tierEs ist keine Woche her, dass Sie von der Is­la­mi­sie­rung und einem damit ein­her­ge­hen­den Bür­ger­krieg fan­ta­sier­ten, und dass Sie i
Stärkung der AHV von Kurt Steudler
Stär­kung der AHV Da aus ir­gend­wel­chen Grün­den hier die Dis­kus­sion ver­hin­dert wird möcht ich ein Mei­nungs­aus­tausch doch er­mög­li­chen. Die 70 Fran­ken Ren­te­ner­
Unsere Flugwaffe ist wertlos !
Kein ös­ter­rei­chi­scher Eu­ro­figh­ter darf ohne ihre Na­vi­ga­ti­ons- und Funk- Daten ab­he­ben: Zwei US- Bür­ger, die in der Hoch­si­cher­heits­zo​ne am Flie­ger­h

Seite 1 von 1





Funzioni e impegni politici personali






Nuovi commenti personali

2 Kommentar zu
Mehr Frauen in die Politik!
Liebe Frau Votava, viele Leute sind Naiv und haben von der Welt keine Ahnung.

„Es gab fünf Beschlüsse der Grünen zu Bundes- und Landtagswahlen, in denen sie eine Abschaffung der entsprechenden Strafrechts-Paragrafe​n forderten“, sagte der Sozialforscher Stephan Klecha vom Göttinger Institut für Demokratieforschung der „Bild“-Zeitung vom Dienstag. Klecha ist Ko-Autor einer Studie über „Umfang, Kontext und Auswirkungen pädophiler Forderungen in den Milieus der Neuen Sozialen Bewegung sowie der Grünen“.

https://w​ww.focus.de/politik/d​eutschland/tid-32897/​erste-ergebnisse-zu-p​aedophilie-studie-gru​ene-kaempften-jahrela​ng-fuer-liberalisieru​ng-von-sex-mit-kinder​n_aid_1069856.html


https://archiv.berli​ner-zeitung.de/paedop​hilie-forscher--gruen​e-wollten-sex-mit-kin​dern-legalisieren--37​92714

https://www.​youtube.com/watch?v=5​SxvhTJMc_c

Viel Vergnügen !
- -
3 Kommentar zu
OECD empfiehlt Rentenalter 67
Emil Huber
Rente​naltererhöhun​g = Rentenklau.
Mit jedem Jahr Rentenaltererhöhung verschenkt man pro Person zwischen 14‘220 bis 28‘440 Fr. AHV Rente jährlich.
-------------------​-

Das stimmt so nicht
Mein Vater hat bis 66 gearbeitet und hat die AHV/PK um ein Jahr verschoben, er wäre mit Lohneinkommen und AHV progressiv in eine viel höhere Steuerklasse katapultiert worden, so dass sich das Arbeiten nicht gelohnt hätte.
-
4 Kommentar zu
FÜR DIE ERHALTUNG DER MITTELSCHICHT
Dann sollen Links-Grün aufhören die arbeitende Bevölkerung mit immer mehr Abgaben und Steuern abzuzocken.
Die CO2-"Lenkungsabgaben"​ gehören in den Müll ! Nur Abzocke !
-
4 Kommentar zu
POPULISMUS, Meinungsfreiheit in ernster Gefahr?
Schön, dass eine Partei SED/Linke die jahrzehntelang die Meinungsfreiheit extrem unterdrückt hat, jetzt auf einmal sich zu den Menschenrechten bekennt.
Lasst euch nicht beirren, es ist nur eine politische Strategie die nur so lange anhält wie sie nützlich ist !
-
10 Kommentar zu
Linksextreme Gewalt i.d. Schweiz & Deutschland
Das möchte ich sagen:

Warum müssen Politiker so arrogant und besserwisserisch auf Kritik reagieren ? Das musste mit Sicherheit nicht sein.

Ein Politiker sollte mit und für die Menschen und nicht beleidigt die kritischen Leute auffordern das Land zu verlassen.

zudem ist zu bedenken:

Die Nazis in Deutschland sind übergangslos 1948 in der Staatsdienst der BRD gewechselt, daher sind die Nazis nie von der Bildfläche verschwunden und haben immer grossen Einfluss gehabt.

z.B. Adenauers Staatssekretär Hans Maria Globke:

Einst legte er Hitlers Rassegsetze aus, als Adenauers Staatssekretär war er dann 14 Jahre lang einer der mächtigsten Männer der jungen Bundesrepublik - und zugleich einer der umstrittensten: Hans Maria Globke wurde zur Symbolfigur für die unaufgearbeitete braune Vergangenheit des Landes.
-
10 Kommentar zu
Die Grüne-Welle dank KlimaHype
Für die Grünen und Linken ist alles schlecht was von Blocher kommt:

Alt-Bundesr​at und SVP-Stratege Christoph Blocher eilt den Grünen laut der "SonntagsZeitung" zu Hilfe und skizziert, wie die SVP bei der Wahl eines Grünen in den Bundesrat mitmachen könnte. Blocher schlage den Rückzug von je einem SP- und FDP-Bundesrat vor. An ihrer Stelle soll je eine Person von den Grünen und den Grünliberalen in die Regierung einziehen. Dies ergäbe einen Bundesrat mit zwei Sitzen für die SVP und je einem für SP, FDP, Grüne, CVP und Grünliberale.

Ist diese Idee wirklich so gut, was steckt dahinter ?
-
10 Kommentar zu
Linksextreme Gewalt i.d. Schweiz & Deutschland
Ich bin der Meinung, Mord ist nie zu rechtfertigen und ist schrecklich !

Am 14. Oktober 2015, auf einer Info über Migrantenunterkunft sagte Walter Lübcke zu den Kritikern und deutschen Mitbürgern:

"Und wer diese Werte nicht vertritt, der kann jederzeit dieses Land verlassen, wenn er nicht einverstanden ist."

Warum müssen Politiker so arrogant und besserwisserisch auf Kritik reagieren ? Das musste mit Sicherheit nicht sein.
-
10 Kommentar zu
Linksextreme Gewalt i.d. Schweiz & Deutschland
Die Nazis in Deutschland sind übergangslos 1948 in der Staatsdienst der BRD gewechselt, daher sind die Nazis nie von der Bildfläche verschwunden und haben immer grossen Einfluss gehabt.

z.B. Adenauers Staatssekretär Hans Maria Globke:

Einst legte er Hitlers Rassegsetze aus, als Adenauers Staatssekretär war er dann 14 Jahre lang einer der mächtigsten Männer der jungen Bundesrepublik - und zugleich einer der umstrittensten: Hans Maria Globke wurde zur Symbolfigur für die unaufgearbeitete braune Vergangenheit des Landes.
-
12 Kommentar zu
Schweizer zahlen 1.56 Mia. jährlich alleine für Eritreer
Die Eritreer sind keine Flüchtlinge, sie wollen einfach in die lebenslange Vollversorgung einwandern, dass ihnen ja auch toll gelingt, da dies ja von Interessengruppen hier gefördert wird und wir so Doof sind diese lebenslang zu alimentieren. Ausserdem lebt der eritreische Staat sehr gut von den Steuern die Eritrea von den Migranten einfordert, wir zahlen und finanzieren also mit den Sozialhilfen noch den bösen Staat Eritrea !
So naiv Blöd sind wir !
-