Finances, taxes > Dépenses publiques, budget,

Bundesrat schöpft Geld für Stiftungen

Recommander l'article

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

Herr Gil­bert Hot­tin­ger

Es ist wie beim Nachweis, dass neben den lebenswichtigen, auch krankheitsmachenden Virussen existieren. So ist es auch beim Steuerzahler, beide existieren nicht! 

 

Es sei denn, Sie können uns allen erklären, woher Sie glauben, dass Sie das Geld erhalten haben, welche Sie dem Staat weitergeben müssen!

Ich habe Zeit meines Lebens, noch keinen Rappen an den Staat und Soziales oder Lebensunterhalt "bezahlt"! Die mir aus der vorhandenen Geldschöpfung als Gegenwert meiner Leistung und Anspruch, zugordnete Anteil, habe ich mit anderen Leistungen ausgetauscht. Natürlich habe ich den mir wegen dem gesetzlich legitimierten Betrugssystem hinzugefügte Preis für das Gemeinwohl nach vorangehender idiotischer Steuererklärung, dem Staat "überwiesen"!

Der Staat verwendet nicht das Geld des Steuerzahlers, sondern dass im Leistungspreis enthaltene geschöpfte Geldvolumen! 

Würden die Menschen das angeborene Zahler Narrativ erkennen und die Umlage des Geldvolumens für das Gemeinwohl und Soziale, als Wirtschaftseinnahmen verbucht, zwischen Wirtschaft und Staat verlangen, wären die Narrative Junge bezahlen die Renten der Alten beendet und wir bringen das Geld auf die Bank, damit sie ihre Aktivgeschäfte tätigen kann und die Liquidität bei der Zentralbank parken kann, wäre aus dem Gedächtnis gestrichen.

Kein Rappen der Wirtschaft und Privatsektor besitzen die Geschäftsbanken, es sind die Ziffern welche die Zentralbank mit ihren Aktivgeschäften geschöpft hat. Liquidität bei einer Schöpfung aus dem Nichts, ein legitimiertes Unding!

Damit verbunden wäre auch die Erkenntnis, dass das Corona Verbrecherspiel niemals angepfiffen worden wäre!

Die legitimierten Betrügereien des Gesetzgebers bis hin zur Verfassung, ermöglichen den Spieltrieb der Politiker und die weltweiten Verwerfungen, denn die Armut und Existenzkämpfe sind organisiert. Die immer wiederkehrenden Steuer- und Sozialreformen wären beendet, denn die Umlage erfolgt direkt aus den Wirtschaftseinnahmen und nicht mit betrügerischem Umweg über die Erwerbseinkommen!

Spa​re in der Zeit, dann hast Du Geld in der Not, hab en wir gelernt, wie das Sparen geldtechnisch möglich ist, haben wir nicht gelernt! Bewusst!  

 


Commentaires des lecteurs sur cet article

Informations sur la désactivation de la fonction de commentaire

L'association Vimentis a décidé de fermer la colonne des commentaires sur ses blogs. Dans l'explication suivante, vous trouverez la raison de cette décision.

Le blog, y compris la colonne des commentaires, est une partie importante de la plateforme de discussion de Vimentis. En même temps, des valeurs telles que le respect, la décence et l'acceptation sont de la plus haute importance pour l'association. Vimentis s'efforce de défendre elle-même ces valeurs, ainsi que de les garantir sur le site web.

Dans le passé, cependant, ces valeurs ont régulièrement été ignorées dans la colonne des commentaires, et il y a eu des déclarations inacceptables répétées dans les commentaires. La suppression de ces commentaires est une question délicate et demande beaucoup d'efforts, que l'association ne peut se permettre. En outre, les commentaires peuvent être rédigés de manière pratiquement anonyme, ce qui rend impossible le blocage des personnes concernées.

En conséquence, l'Association Vimentis a décidé de désactiver la fonction de commentaire et de ne laisser que le blog. Le blog permet toujours aux gens de se faire entendre sans se cacher derrière un pseudonyme. Ce changement devrait améliorer la qualité de la plateforme de blog et la placer au centre de l'attention de toutes les personnes qui ont un intérêt dans une discussion factuelle et respectent les valeurs mentionnées ci-dessus.