Lexikon: Produktionspotenzial

Beim Produktionspotenzial handelt es sich um die maximal mögliche Produktion in einer Volkswirtschaft (gesamtwirtschaftliches Produktionspotenzial) oder eines einzelnen Betriebes. Eine Produktion in Höhe des Produktionspotenzials wird genau dann erreicht, wenn alle Produktionsfaktoren (Kapital, Beschäftigte, Maschinen etc.) voll ausgelastet sind.
Das Produktionspotenzial ist über die Jahre nicht konstant. Die langfristige Veränderung des Produktionspotenzials wird vom Volkswirtschafter als Potenzialwachstum bezeichnet. Die langfristige Veränderung des Produktionspotenzials gibt Aufschluss darüber, wie gross das mögliche Wirtschaftswachstum eines Landes ist.

 

Liens / Sources
Non trouvé.
Évaluer l'article du lexique

Aidez-nous à améliorer notre lexique de manière efficace en évaluant cet article du lexique. Nous apprécions et prenons en compte les propositions de modification et les critiques:

Évalutation:  
 
   

Commentaire / Proposition de modification:* (*optionel)

 
 

Vimentis est financé par les dons des particulliers.
Vous pouvez gratuitement intégrer ce glossaire/lexique à votre propre page internet ! Plus d'infos

L'article a été mis à jour le 30.12.2011


Vimentis Publikationen zum Thema
Non trouvé.
Vous trouverez toutes les publications récentes ici