Abstimmungen, Initiativen > Kanton SG,

Unverhüllter Frieden/Leserbrief zur Verhüllungsverbot KT SG

Artikel weiterempfehlen

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

Der Schlüs­sel zur In­te­gra­tion ist die Spra­che. Ein gros­ser Teil der Kom­mu­ni­ka­tion ist aber non­ver­bal. Sprich durch Ges­tik und Mi­mik. Diese wird durch eine Ge­sichts­ver­schleie​­rung ver­un­mög­licht. Ich sehe das Ver­hül­lungs­ver­bot​ als Fort­schritt für eine bes­sere In­te­gra­tion und das ge­sell­schaft­li­che​ Zu­sam­men­le­ben. Aus­län­dern wird si­gna­li­siert, dass sie will­kom­men sind, dass aber im Kan­ton St. Gal­len, dass Ge­sicht ge­zeigt wer­den muss.

 

Ein JA am 23. September zum Verhüllungsverbot (3. Nachtrag zum Übertretungsstrafgese​tz) hilft Ängste abzubauen und den gesellschaftlichen Frieden zu verstärken!


Kommentare von Lesern zum Artikel

[ Neuen Kommentar verfassen ]

75%
(4 Stimmen)
Bruno Zoller sagte September 2018

"Aus­län­dern wird si­gna­li­siert, dass sie will­kom­men sind"

Achja? Ausländern wird mit einem Verhüllungsverbot signalisiert, dass sie willkommen sind? Das müssen Sie mir erklären.

Sich mit fremden Kulturen auseinanderzusetzen hilft, Ängste abzubauen und nicht erstere zu verbieten !!


Verstoss melden
Ihre Meinung dazu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Kommentar!

Seite 1 von 1

Neuen Kommentar verfassen

Sie müssen als User, Newsletter-Abonnent oder Gönner von Vimentis oder bei Facebook registriert sein, um auf diese Seite zugreifen zu können. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos:

Auf Vimentis direkt einloggen..
 
 ... oder mit Ihrem Facebook-Account
 
E-Mailadresse:
Passwort:

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?